Kirchenmusik an St. Pantaleon - Aktuelles

================================================

Benefizkonzert - Internationales ADE-Trio

Donnerstag, 8. September 2022 um 19:30 Uhr nach der Abendmesse im neuen Westwerk

 

Zur Stärkung des ASE-Projektes: Unterstützung der Arbeit mit Kindern aus prekären sozialen Verhältnissen in Argentinein, Buenos Aires.

Konzertprogramm "Emociones música europea"

  • Alvaro Arrans (Andalusien), Viola
  • Wolfgang G. Haas (Köln), Trompeten
  • Juan Rodríguez Romero (Sevilla), Cembalo

Den Zuhörer erwartet ein beschwingtes Konzert mit Werken von: Bach, Telemann, Händel, Piazzolla u.a.

Eintritt frei, eine Spende für das Argentinein-Projekt ist sehr willkommen.

 

Mit viel Geschick und Ehrfurcht wurden Werke, die tatsächlich auch für TRIOS geschreiben wurden, so arranggiert, dass sie der ADE-TRIO-eigenen Klangqualität entsprechen und luftig, locker und leicht daherkommen - fast wie ein Soufflé.

Strahlende Trompetenklänge, virtuose Streicherklänge und brilliantes Cembalo continuo bilden die Basis; mit einer Dosis humoriger Moderation gewürzt.

 

================================================

 

 

Musikalischer September:

Samstag, den 03.09., 20.00 Uhr

Chor Sophia aus Kiew - Leitung Oleksiy Shamritsky: geistliche Musik von O. di Lasso, C. Monteverdi, P. Vasks, K. Penderecki, J. Rheinberger u.a.

Sonntag, den 04.09., 20.00 Uhr

Konvergenz-Quartett mit Werken von J.S. Bach, G.F. Händel und J.D. Zelenka
Christoph Heinemann - Oboe, Christoph Schmitz - Flöte, Sebastian Roth - Violoncello, Richard Mailänder - Cembalo

Sonntag, den 11.09., 16.00 Uhr

Cemalokonzert mit Werken von J. Krieger und J.S. Bach
Tatjana Vorobjova - Cembalo

Samstag, den 17.09., 20.00 Uhr

Frauenchor Sv. Zlatan Meglenska / Mazedonien, Leitung Letha Dimovska Polizova
Geistliche Chormusik aus Mazedonien

==================================================

CD Vigil im Advent

Seit Jahren gestaltet der figuralchor köln unter Leitung von Richard Mailänder und mit Martina Mailänder an der Orgel die Vigil im Advent nach englischem Vorbild. In diesem Jahr ist die neue CD bei CARUS erschienen. Die Kompositionen sind von Alan Wilson, John Barnard, Klaus Wallrath, John Stainer, Bernhard Blitsch, Orlando Gibbons, Tomas Luis de Victoria, Charles Villiers Stanford, Michael Praetorius, Malcolm Archer, Charles Wood und Andrew Parrot.
Sie können diese CD über uns beziehen. Bitte überweisen Sie 21,00 Euro je CD (einschließlich Versand) auf das Konto des Fördervereins Kirchenmusik in St. Pantaleon Nr. 339 000 15 bei der Pax-Bank Köln (BLZ 370 601 93), und wir senden Ihnen die CD zu. Bitte Anschrift angeben! Sie können die CD auch im Handel kaufen/bestellen: Carus 83.382

===================================================

CD vom Oster-Oratorium 2011

Die Uraufführung von Enjott Schneiders Oratorium "Resurrexit et ascendit" am Ostermontag 2011 wurde vom WDR mitgeschnitten und am Himmelfahrtstag auf WDR3 gesendet. Diese Aufnahme ist jetzt auf CD erschienen - gewiss sehr interessant für alle, die dabei waren, und erst recht für die, welche beim Konzert verhindert waren. Weiter Inforamtionen im foglenden pdf-Dokument.
Sie können diese CD über uns beziehen. Bitte überweisen Sie 17,00 Euro je CD (einschließlich Versand) auf das Konto des Fördervereins Kirchenmusik in St. Pantaleon Nr. 339 000 15 bei der Pax-Bank Köln (BLZ 370 601 93), und wir senden Ihnen die CD zu. Bitte Anschrift angeben!

===========================================

| Zur CD - Osteroratorium 2011 (PDF, 3 MB)

====================================================================

Weitere Infos zur Kirchenmusik St. Pantaleon finden Sie hier ...