Fatima-Madonna - St. Pantaleon

 

Novene 2017: Maria, Morgenstern eines neuen Aufbruchs 

Von Donnerstag, 30.11.2017 bis Freitag, 08.12.2017 — Zum Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmuter Maria am 8. Dezember (im Erzbistum Köln zugleich Patronatsfest)

=============================================

T ä g l i c h

17:00 Uhr   Anbetung des Allerheiligsten; zugleich Beichtgelegenheit

18:00 Uhr   Rosenkranz

18:30 Uhr   Hl. Messe mit Novenenpredigt

--------------------------------------------------------

Donnerstag, 30.11.17 — 18.30 Uhr

„Der Heilige Geist wird über dich kommen“ (Lk 1,35) - Prälat Dr. Christoph Bockamp

Freitag, 01.12.17 — 18.30 Uhr

„Sie eilte zu Elisabeth“ (vgl. Lk 1,39—40) - Dr. Martin Modemann

Samstag, 02.12.17 — 18.30 Uhr

„Sie kehrte nach Hause zurück“ (Lk 1,56) - Dr. Nicolás Zelaya

Sonntag, 03.12.17 — 18.30 Uhr

„Mir geschehe, wie du es gesagt hast“ (Lk 1,38) - Msgr. Dr. Cesar Martinez

Montag, 04.12.17 — 18.30 Uhr

„Sie gebar ihren Sohn, den Erstgeborenen“ (Lk 2,7) - Kpl. Sven Thomsen

Dienstag, 05.12.17 — 18.30 Uhr

„Ihr werdet ein Kind finden, das, in Windeln gewickelt, in einer Krippe liegt“ (Lk 2,12) - Prof. Dr. Stephan Patt

Mittwoch, 06.12.17 — 18.30 Uhr

„Selig die Frau, deren Leib dich getragen und deren Brust dich genährt hat“ (Lk 11,27) - Prof. Dr. Johannes Stöhr

Donnerstag, 07.12.17 — 18.30 Uhr

„Maria bewahrte alles, was geschehen war, in ihrem Herzen“ (Lk 2,19) - Dr. Peter Irrgang

Freitag, 08.12.17 — 18.30 Uhr

“Ein großes Zeichen erschien am Himmel: eine Frau, mit der Sonne bekleidet“ (Off 12,1) Pfr. Dr. Volker Hildebrandt

 

 

========================================================

 

 

| Flyer Novene 2017 - als Download (PDF, 133 KB)