Fatima-Madonna - St. Pantaleon

Novene 2022: "Siehe, deine Mutter!

Von Mittwoch, 30.11.2022 bis Donerstag, 08.12.2022 — Zum Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmuter Maria am 8. Dezember (im Erzbistum Köln zugleich Patronatsfest).

=============================================

T ä g l i c h

17:00 Uhr   Eucharistische Anbetung; zugleich Beichtgelegenheit

18:00 Uhr   Rosenkranz

18:30 Uhr   Hl. Messe mit Novenenpredigt

--------------------------------------------------------

Mittwoch, 30.11.22 — 18.30 Uhr

„Maria auf dem Pilgerweg des Glaubens: Selig, die du geglaubt hast!“ — Kpl. Sven Thomsen

Donnerstag, 01.12.22 — 18.30 Uhr

Maria, Zeichen der sicheren Hoffnung und des Trostes— Msgr. Dr. Markus Hofmann

Freitag, 02.12.22 — 18.30 Uhr

Maria bewahrte alles in ihrem Herzen.“ — Kreisjugendseelsorger Pfr. Daniel Sluminsky

Samstag, 03.12.22 — 18.30 Uhr

Maria als Siegerin— Prof. Dr. Johannes Stöhr

Sonntag, 04.12.22 — 18.30 Uhr

Maria, mit Herrlichkeit und Ehre gekrönt Dr. Andreas Kuhlmann

Montag, 05.12.22 — 18.30 Uhr

Sie haben keinen Wein mehr.Dr. Peter Irrgang

Dienstag, 06.12.22 — 18.30 Uhr

Was er euch sagt, das tut!“ — Prof. Dr. Stephan Patt

Mittwoch, 07.12.22 — 18.30 Uhr

Maria, Mutter der Kirche— Offizial Dr. Peter Fabritz  

Donnerstag, 08.12.22 — 18.30 Uhr

Ganz schön bist du, Maria, und der Makel der Erbsünde haftet dir nicht an. — Pfr. Dr. Volker Hildebrandt

========================================================

 

 

| Flyer Novene 2021 - als Download (JPG, 161 KB)