Sonntagsmessen

18:30 Uhr Samstag: Vorabendmesse mit Predigt

10:00 Uhr Sonntag: Kinder- und Familienmesse mit Dialogpredigt

11:00 Uhr Sonntag: Hochamt mit Predigt (jeden ersten Sonntag im Monat: Latein)

18:30 Uhr Sonntag: Abendmesse mit Predigt

 

Werktagsmessen

12:00 Uhr (Montag bis Freitag) - außer am "Rosenmontag (Karneval)"

18:30 Uhr (Täglich) - am Samstag als Vorabendmesse

 

Abweichende Messzeiten an folgenden Fest- und Feiertagen

Osternacht und Christmette beginnen gewöhnlich um 21.30 bzw. um 22.00 Uhr

am Vormittag nur um 10. 30 Uhr feierliches Hochamt am: 1. Weihnachtsfeiertag, Ostersonntag, Pfingstmontag, Neujahr, Christi Himmelfahrt und Allerheiligen.

am Vormittag nur um 10. 00 Uhr an Fronleichnam und am Tag des Pfarrfestes; jeweils im Anschluss daran Prozession

 

Gottesdienste an den drei österlichen Tagen

18.30 Uhr Abendmahlsmesse am Gründonnerstag (keine 12.00 Uhr-Messe)

15.00 Uhr Liturgie vom Leiden und Sterben unseres Herr am Karfreitag

  9.15 Uhr Gebet der Laudes am "Grab des Herrn" in der Krypta am Karsamstag

21.30 Uhr (oder 22.00 Uhr) Feier der Osternacht